Genug
gewartet

Miet- und Verkaufsobjekte direkt Entscheidern präsentieren. Mit präziser Marktsegmentierung und Targeting-Strategie von clickraum. Mit uns werden Sie relevanter und erreichen aktive wie passive Bedarfsträger in den Unternehmen.


▷ Fordern Sie Ihr Angebot an
image

Lead-Gen für Gewerbemakler/in

Online-Leads für Immobilienberater/in

10+ Jahre Expertise in Pay per Click · SEO · B2B Performance-Marketing


Potentielle Geschäftskunden unmittelbar und sehr günstig zu erreichen, entscheidet heute in vielen Branchen, ob man Top-Player bleibt oder nicht. Zugleich wurde in den letzten 10 Jahren nichts stärker antrainiert als der Umgang mit digitalen Medien, Services und Endgeräten. Allerdings haben sich die neuen Zugangswege zum Kunden deutlich verengt. Alternativlosigkeit und die starke Macht der Gewohnheit haben dazu geführt, dass sich ein Informationsoligopol mit wenigen Intermediären bilden und exorbitant wachsen konnte. Ohne diese vier Platzhirsche aus den USA geht heute keine kostendeckende Online Lead Generierung mehr zu machen!
Top-4 Anbieter Online-Marketing für Gewerbemakler

Viele Gewerbemakler mussten in 2020/21 Einbrüche bei der Vermittlung von Gewerbeimmobilien hinnehmen. Es wurde nicht nur schwieriger Nachmieter und Käufer zu finden, sondern an vielen Orten stieg auch der Leerstand deutlich an. In den letzten 20 Jahren gab es nur in neun von insgesamt 80 Quartalen niedrigere Leerstandsquoten als 2021. Allerdings ist der Anteil der Untermietfläche in 2021 bislang konstant, der ein wichtiger Seismograph für die weitere Entwicklung ist. 1

Der Büromarkt ist robust. Eine vom ZIA unterstützte Studie der TU Darmstadt zeigt: Viele Mitarbeiter wollen aus dem Homeoffice wieder zurück ins Büro. Viele Prozesse können nur im Team und an einem gemeinsamen Ort zufriedenstellend durchgeführt werden. Und gerade in Zeiten des Fachkräftemangels wird es wichtig sein, den Beschäftigten einen attraktiven Büroarbeitsplatz anbieten zu können.
- Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), Frühjahrsgutachten 2021 3 -

Hybride Arbeitswelt und künftiger Bedarf

Trotz einer Entwicklung zur hybriden Arbeitswelt, bleibt das Büro als zentraler Ort des Austausches und der Kommunikation bestehen und sehr viele Beschäftigte wissen den positiven Effekt eines geregelten Büroalltags vielleicht mehr denn je zu schätzen. Welche Form von Arbeitsort das Rennen macht ist noch nicht abzusehen.1 Ob Büro, Home Office und sog. Third Places wird von der Geschäftstätigkeit und den Präferenzen der Unternehmen und Mitarbeiter abhängen. Sicher ist aber auch, dass auch hier steigender Kostendruck und Flexibilität darüber entscheiden wird wieviel Bürofläche tatsächlich gebraucht werden wird. Weiterhin nachgefragt bleiben moderne und flexibel gestaltbare Büros, die auch mit Nachhaltigkeit punkten können.1

Bei Logistikimmobilien ist das Transaktionsvolumen in 2021 auf ein Rekordniveau gestiegen laut dem Frühjahrsgutachten 2021 des ZIA.3


Welche "B2B-Lead-Gen" eignet sich besonders gut für Gewerbemakler?

Es gibt eine Vielzahl von Kanälen und Möglichkeiten sein Marketing-Budget zu investieren. Das Problem ist jedoch, dass es für Laien nicht durchsichtig ist, welche Maßnahmen schnell zum Erfolg führen und welche nicht. Die Strategie von clickraum basiert auf "Growth Hacking" in Kombination mit einer durchdachten Datenanalyse und sukzessiven Verbesserungsschritten. Dabei testen wir drei digitale Kanäle gegeneinander - jeweils auf das gewünschte Einzugsgebiet ausgerichtet. Darunter befinden sich "Organische Suchtreffer", die wir mit Suchmaschinen-Optimierung aufbauen ebenso wie mit Pay-per-Click Anzeigen in Business/Social Networks, der Google Suche und auf Content-Umfelder von handselektierten Online-Display-Publisher. Kurz gesagt der vielfältige Mix von clickraum macht den Erfolg planbar und bezahlbar.

Auf diese Weise lassen sich sehr gute Reichweiten und Resultate erreichen – vor allem dann, wenn die genau zum Kunden passenden Kanäle auf Kurs gehalten werden. Als Spezialist im Performance-Marketing für Gewerbemakler steigern wir die Anzahl der Kontakte und Neukunden und schalten nur dort, wo sich stetig ein Erfolg zu akzeptablen Kosten zeigt. Wir managen Ihre PpC-Kampagnen und die Suchmaschinen-Optimierung mit Inhalten, Budget und kontrollieren den Erfolg.

Als unser Kunde gehören Ihnen die Kontozugänge, Website, Domain, Leads und alle Statistiken. Über die Einbindung direkter und indirekter Datenanalysen und Statistiken und einem präzisen Zielgruppentargeting nach Interessen, Suchintention und beruflichen Status verbessern wir die Qualität und Conversion-Rate der Leads deutlich. Die drei Werkzeuge, die kombiniert und somit sehr wirtschaftlich eingesetzt werden sind:




I. SEO: Organischer Google-Traffic

» Optimierung der Website inkl. gezielter Aufbau von Unterseiten
» Steigerung der "Top-10 Sichtbarkeit" mit volumenstarken Begriffen
» Ausschöpfen aller Targeting-Optionen und laufende Anpassungen

» Verbesserung der Klickrate bei Suchergebnissen
» Steigerung des Lead-Traffics aus Google und Bing
» Erfolgsauswertung mit unserem SEO-Radar



II. Pay-per-click mit LinkedIn, Instagram

» Entwicklung des Zielegruppen-Profils
» Planung und Umsetzung des Kampagnen-Designs
» Festlegung von Zielen, Budgetplanung und Dauer der Kampagne

» Erstellung Anzeigen und Landingpages für Bezahlklicks
» Laufende Anpassungen und A/B Tests
» Erfolgsteuerung mit Web Analytics



III. SEA: Suchmaschinenwerbung mit Google & Bing

» Lücken besetzen, die keinen natürlichen Traffic aufweisen werden
» Fokus auf Muss- und Chancen Keywords und Wirtschaftlichkeit
» Kampagenentwicklung für Google- und Microsoft Ads

» Enge Targeting-Optionen für bessere Kontrolle
» Optimierung von Klickrate, Relevanz und Nutzerverhalten
» Conversion-Rate Optimierung und Erfolgsauswertung





Fallbeispiel Kundenkampagne: SEO kombiniert mit Pay per Click

B2B-Performance Marketing für Gewerbemakler, Immobilienberater
Fallbeispiel: Entwicklung Klicks, Conversion-Rate und Conversion eines Kundenprojekts

Zuwachs bei Sichtbarkeit, Besucherqualität u. Klicks führte zu einer Conversion-Steigerung von durchschnittlich 312 Prozent. Mittels SEO wurden fünf Suchtreffer (bislang Seite 2) auf die erste Ergebnisseite gebracht. Die Besucher aus der organischen Suche nahmen binnen 8 Wochen um 450 Prozent zu. Ergänzend wurde zur Ausdehnung der Reichweite Pay-per-Click geschaltet, u.a. bei Google, Bing und LinkedIn. Die Kosten pro Besucher von Ø 5,20 EUR konnten so durch organischen (Such-)Traffic (rund 65 Prozent aller Besucher) ausgeglichen werden.


Für wen lohnt sich unser Performance-Marketing-Trio?

Unsere Services richten sich an mittlere und große Maklerbüros in den Ober- und Mittelzentren Deutschlands. Wir unterstützen Sie, das Interessenten für Büro-, Einzelhandels- sowie Lager- und Logistikimmobilien auf Sie zu kommen und Anfragen über Ihre Website generiert werden. Das Performance-Marketing Setup startet ab einem monatlichen Nettowerbebudget von 1.750 EUR zzgl. unserer Kosten für Beratung und Betreuung. Darin enthalten ist die Planung, Steuerung und Kontrolle der Performance Kampagnen mit SEO, Pay per Click und SEA auf die passende Zielgruppe mit laufender Optimierung der Auslieferung und einer gewissenhaften Verwaltung Ihres Werbebudgets.

Wer entwickelt und steuert Ihre Performance-Kampagnen?

Bei clickraum betreut Sie der Geschäftsführer persönlich über den gesamten Zeitraum.

Die clickraum GmbH bei Frankfurt/M. ist Spezialist für Online Performance-Marketing und SEO/Inbound Marketing. Spezialisiert auf die Gewinnung von Wunschkunden verfügt clickraum über namhafte Referenzen in Deutschland und der Schweiz. Übliche Budget-Denkmuster stellt die inhabergeführte Agentur gerne auf den Kopf – getreu dem Motto "Wer viel leistet, soll auch weniger verbrauchen".

"Guten Tag, mein Name ist Tim Krebs. Ich bin Geschäftsführer von clickraum und betreue Ihre Kampagnen in enger Abstimmung mit Ihren Zielen und Wünschen. Pragmatische Lösungen, die sich für Sie unmittelbar rechnen sind mir besonders wichtig. Als Verfechter von vereinfachten und schnell umsetzbaren Lösungen sparen meine Kunden wertvolle Zeit und Budget ein. Gewinnen Sie Klarheit, was heute in der B2B-Online-Akquise funktioniert und was nicht."

▷ Fordern Sie Ihr Angebot an


Besuchen Sie auch unsere Unterseiten zum Thema Suchmaschinen-Optimierung (SEO) und Suchmaschinen-Werbung mit Google Ads und Microsoft Ads.

Bild
Tim Krebs, Geschäftsführer (Dipl. BW)



Immobilienmarkt in Frankfurt am Main: Zahlen & Perspektiven


Laut dem Verband ZIA ist Frankfurt ist einer der wichtigsten internationalen Finanzplätze, ein bedeutender Ver- kehrsknotenpunkt und Messestandort, was sich im Jahr vor Corona u.a. in einem Anteil am bundesweiten Tax-Free-Umsatz von fast 20% niederschlug. Mit einem Indexwert von 115,3 werden überdurchschnittlich hohe Einzelhandelsumsätze erzielt. Die Spitzenmieten gehen zwar in vielen Lagen zurück, eine Ausnahme ist allerdings die Goethestraße. Für kleine Ladenflächen von 80 bis 120 m² werden dort Höchstmieten von 295 bis 305 Euro/m² verlangt (2019: 290 Euro/m²). Größere Flächen kosten 145 bis 155 Euro/m². Das Mietniveau wird insgesamt als stabil eingeschätzt.3


Dennoch stehen in Frankfurt am Main rund 945.000 qm an Büroflächen leer, was einer Leerstandsquote von 8,3 Prozent entspricht. Die Vermietungsleistung im Gesamtjahr 2020 ging laut dem Dienstleister NAI Apollo ebenfalls stark zurück, nämlich von zuvor etwas mehr als 700.000 m2 auf nur noch rund 400.000 m2, also um etwa 43 Prozent. Für Frankfurt, wo es den höchsten Büroleerstand aller deutschen Städte gibt, wird erwartet, dass die Leerstandsrate 2022 sogar wieder zweistellig sein wird – so wie es vor 2017 schon für längere Zeit der Fall war.2




Status Quo: Angebot und Nachfrage bei Gewerbeimmobilien 2021

Das Leerstandsvolumen (Summe Top-7) stieg gegenüber H2/2020 um ca. 15 % auf rd. 4 Mio. qm in H1/2021
- Wealthcap Ausgabe Nr. 8 - 1. Halbjahr 2021 -4
Schwierig ist und bleibt die Lage bei den Handelsimmobilien. Abgesehen vom Einzelhandel des täglichen Bedarfs leiden die stationären Händler unter erheblichen Umsatzeinbußen.
- Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), Frühjahrsgutachten 2021 -3
(...) Logistikimmobilien sind im Gegenzug die Krisengewinner. Das Transaktionsvolumen ist auf ein Rekordniveau gestiegen. Corona hat den Onlinehandel und die dahinterliegende Logistik zusätzlich befeuert (...)
- Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA), Frühjahrsgutachten 2021 -3


Quellangaben


1https://www.jll.de/content/dam/jll-com/documents/pdf/research/emea/germany/de/Bueromarktueberblick-JLL-Deutschland.pdf, Stand: 27.09.21
2https://www.derstandard.de/story/2000127108559/corona-sorgt-fuer-hoehere-buero-leerstandsraten-in-europa, Stand: 27.09.21
3https://zia-deutschland.de/wp-content/uploads/2021/05/Fruhjahrsgutachten-2021-kurz.pdf, Stand: 27.09.21
4https://www.hdb-hamburg.de/fileadmin/user_upload/Marktberichte/WCK_Marktueberblick_Bueroimmobilien_8.pdf, Stand: 27.09.21





Über uns

clickraum lebt von der Buntheit und Kreativität seiner Köpfe, die in ihrem Fachgebiet ausgewiesene Experten sind. Als Spezialist für Google Ads, Pay-per-Click und SEO/Inbound-Marketing bieten wir seit 2010 kleinen und mittleren Unternehmen, Startups und NPOs einen einzigartigen Full-Service. Dazu gehört auch ein ausgefeiltes Web Analytics und KPI-Reporting zur Erfolgssteuerung der Leadgen.

Effektiv positioniert macht clickraum aus Klick-Besuchern loyale Kunden mithilfe von Cost-per-Action, Suchmaschinen-Werbung sowie Sichtbarkeits- und Ranking-Optimierungen. Hierfür liefert die Digitalagentur Markt-Analysen, Strategie-Konzepte und passende Eigenentwicklungen wie Anzeigenkampagnen, Landingpages, Corporate Websites und Blogs.

mehr erfahren

Referenzen

Vodafone
Kabel Deutschland
Sophos
TOTAL
Oerlikon
Amadeus e-Travel
United Internet AG
Carlson Wagonlit Travel
o2 Germany

Partner

Host Europe
Jitsi Meet
Matomo
eTracker
Kirby

Kontakt

Lageplan

clickraum GmbH
63225 Langen bei Frankfurt a.M.
Fon +49 6103 2021 067
info@clickraum.de

Mo-Do  8.30 - 19.00 Uhr
freitags 8.30 - 16.30 Uhr